Die Geschichte von Bitcoin Revolution

Die Geschichte von Bitcoin Revolution
Bitcoin Revolution wurde 2013 gegründet, damals war es ein Prototyp einer Börse. Die Plattform wurde von einem Team von MinerGate, einem Cryptocurrency-Mining-Pool, gegründet. Im Jahr 2015 wurde Bitcoin Revolution zu einer vollwertigen Austauschplattform mit einer eigenen mobilen App. Später trennten sich Minergate und Bitcoin Revolution und die Austauschplattform verlegte ihren Sitz nach Malta.

Seit 2015 hat die Plattform mehr als 2 Millionen registrierte Nutzer weltweit angezogen. Wenn man 2 Millionen Nutzer hat und sie glücklich und zufrieden mit seinen Dienstleistungen hält, zeigt das, dass man etwas richtig macht.

Bitcoin Revolution ist im Besitz von Fintechvision Limited in Hongkong, mit Eric Benz als CEO. Eric Benz ist ein sehr erfahrener Fintech-Profi, der sich als Investor, Vorstandsmitglied und Gründer stark in der Kryptosphäre engagiert hat.

Welche Kryptowährungen werden auf Bitcoin Revolution unterstützt?
Diese Plattform ermöglicht Ihnen den Handel mit mehr als 140 Kryptowährungen. Sie können diese Münzen mit Ihrer Bankkarte kaufen oder verkaufen oder sie von anderen Börsen überweisen. Unterstützte Kryptowährungen sind:

XRP
Bitcoin
Cardano
Ethereum
BitTorrent
Litecoin
Aion
Dash
Dogecoin

Was macht Bitcoin Revolution einzigartig?

Eines der einzigartigen Dinge, die Bitcoin Revolution von seinen Mitbewerbern abheben, ist, dass Sie sich nicht registrieren, verifizieren oder Ihre Münzen auf der Plattform speichern müssen, bevor Sie sie tauschen. Alles, was Sie benötigen, ist Ihre E-Mail-Adresse und Sie können loslegen. Geben Sie einfach die Ziel-Wallet an, an die Sie Ihre Münzen senden möchten, und überlassen Sie den Rest Bitcoin Revolution. Die Plattform wird die gewünschten Münzen in Ihr Wallet einzahlen.

Bitcoin Revolution ist auch deshalb einzigartig, weil es sich eher um einen Kryptowährungsaustauschdienst als um eine Austauschplattform handelt. Wenn Sie also Kryptowährungen auf der Plattform tauschen, kaufen Sie sie nicht von Bitcoin Revolution. Stattdessen kaufen Sie Münzen von einer anderen Börse wie Bittrex oder HitBTC. Bitcoin Revolution bietet Ihnen einfach eine Plattform, um Münzen von anderen Plattformen zu den besten Kursen zu tauschen. Es ist wie ein großer Bruder, der über Sie in einer bösen, gemeinen Welt wacht.

Wie funktioniert Bitcoin Revolution?

Die Plattform hat ihren Algorithmus in die größten und renommiertesten Krypto-Handels- und Austauschplattformen wie Poloniex, Binance und Bittrex integriert. Dies ermöglicht es dem Algorithmus, sich auf verschiedenen Plattformen umzusehen, Gebote abzugeben und die besten Kurse auszuwählen. Diese Kurse werden dann auf Bitcoin Revolution angezeigt.

Da sich die Wechselkurse ständig ändern, handelt es sich bei den auf der Website angezeigten Kursen um Schätzungen. Deshalb kann es sein, dass Sie einen leichten Unterschied zwischen den geschätzten Kursen und den tatsächlichen Kursen feststellen, wenn der Swap auf der Blockchain abgeschlossen ist.

Ist Bitcoin Revolution sicher und vertrauenswürdig?
Sicherheit ist ein wichtiges Thema für jeden Trader und das zu Recht, denn Sie wollen Ihre Coins nicht durch Betrug oder Sicherheitslücken verlieren.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Bewertung gibt es keine gemeldeten Ansprüche auf Sicherheitsverletzungen oder betrügerische Aktivitäten. Bitcoin Revolution ist ziemlich transparent mit seinen Transaktionen und es gibt keine größeren Sicherheitsbedenken.

Darüber hinaus verwendet Bitcoin Revolution 2FA-Authentifizierung, um Ihr Konto zu sichern. Wann immer Sie sich bei Ihrem Bitcoin Revolution-Konto anmelden, müssen Sie eine Google-Authentifizierungs-App verwenden.